Cornonavirus Dänemark – Soll ich buchen?

Dieser Artikel ist veraltet veraltet. Am 29.05. wird die Dänische Regierung entscheiden, wann und wie die Grenzen für Urlauber aus Deutschland geöffnet wird. Da Deutsche Sommerhausbesitzer schon einreisen können, wird damit gerechnet, dass die Grenzen auch für Urlauber mit gültigem Mietvertrag geöffnet werden.

Also, am besten noch bis nächsten Freitag warten und dann ganz schnell buchen.

>> https://www.daenemark-reisen.com/daenische-buergermeister-wollen-grenzen-fuer-touristen-ab-01-juli-2020-wieder-oeffnen/

Zur Zeit fragen sich viele Buchungswillige wichtige Fragen zum Corona-Virus in Dänemark. Wir beantworten die wichtigsten Fragen. Weitere Infos bekommen Sie auch auf der Website des Dänischen Gesundheitsministerium
und auch hier https://www.ssi.dk/aktuelt/sygdomsudbrud/coronavirus.

Breaking News: Dänemark hat die Einreise für Deutsche Urlauber bis Ostern untersagt.

Sie können zur Zeit keinen Dänemark Urlaub machen.
Nur wer einen wichtigen Grund hat, darf nach Dänemark einreisen. Die Grenze ist faktisch geschlossen,
auch wenn die Fähren noch fahren. >Alle Details zum Einreise-Verbot und auch teiweise zu Storno und Umbuchungsmöglichkeiten finden sie hier!!

Buchen Sie bitte erst einmal nicht und warten Sie die weitere Entwicklung ab.

Risikobewertung vom 13.03. 17:00 Uhr des Staatlichen Dänischen Seruminstitutes:

SSI ist der Ansicht, dass ein hohes Risiko besteht, dass in Dänemark mehr reisebezogene Fälle von COVID-19 auftreten und Fälle zwischen Kontakten mit diesen. Das Risiko eines tatsächlichen Infektionsausbruchs in Dänemark in den kommenden Wochen wird ebenfalls als hoch angesehen.

Die dänischen Gesundheitsbehörden arbeiten an einer Strategie, um die Folgen des Ausbruchs mit COVID-19 zu mildern. Hier werden Anstrengungen unternommen, um die Ausbreitung von Infektionen in Dänemark zu verringern, um die Krankheits- und Sterblichkeitslast so gering wie möglich zu halten und so eine hohe Belastung des Gesundheitssystems und der Gesellschaft insgesamt zu vermeiden. Unser Wissen über die Krankheit selbst COVID-19 bleibt, dass die Mehrheit der infizierten Menschen leichte Symptome haben wird und dass vor allem ältere und geschwächte Menschen dem Risiko schwerwiegender Komplikationen ausgesetzt sind.

Auf gesellschaftlicher Ebene wird eine schwere Epidemie eine Reihe negativer Folgen haben und insbesondere das Gesundheitssystem enorm belasten. Diese Strategie kann die Ausbreitung von Infektionen verringern und verzögern, so dass sich die Epidemie über einen längeren Zeitraum ausbreitet. Die Strategie bietet dem Gesundheitssystem somit eine bessere Möglichkeit, sowohl die Infizierten zu behandeln als auch ein hohes Maß an Aktivität in den vielen Bereichen aufrechtzuerhalten, die die Koronarinfizierten nicht betreffen. Gleichzeitig wollen wir uns dem Frühling / Sommer nähern, in dem Viren schlechtere Bedingungen für die Ausbreitung haben.

Wie ist die aktuelle Corona Situation in Dänemark?

Corona Maßnahmen in Dänemark

  • Grundschulen, Kindertagestätten und andere Bildungseinrichtungen schließen ab spätestens Montag
  • Alle Beamten ohne kritische Funktionen werden nach Hause geschickt
  • Die Regierung setzt die Behandlungsgarantie für Kranke aus
  • Versammlungen mit mehr als 100 Personen verboten

++ Corona Tracker++

Verteilung Corona auf die dänischen Regionen: Bornholm ist Corona frei

  • 14.03.Heute 827 Corona Fälle, der 1. Tote (81 Jahre alter Mann)
  • 13.03. Heute 674 Corona Fälle in Dänemark
  • 12.03. Heute 445 registrierte Corona Fälle in Dänemark
  • 11.03. Heute 340 bestätigte Corona Infizierte. Dänemark schließt nun vorsorglich alles Universitäten, Schulen und Kindergärten für 2 Wochen.
  • 10.03. Heute 90 positiv getestete Fälle. Dänemark weißt alle Flüge aus Corona Gebieten ab.
  • 09.03. Heute 59 bestätigte Corona Fälle. Bis Samstag hatten sich 35 Personen mit dem Corona Virus infiziert. Alle Fälle stehen wohl im Zusammenhang mit Urlauben in Italien.
  • Die Dänische Regierung stuft das Risiko einer Epidemie in Dänemark als moderat ein.

Soll ich trotz des Coronavirus ein Ferienhaus in Dänemark für den Sommer buchen?

Die Corona Epedemie hat in China bereits den Höhepunkt überschritten. Mit steigenden Temperaturen in Dänemark wird sich das Corona Thema, wie bei jeder Grippe bis zum Sommer weitgehend erledigt haben. Sollten Sie jedoch gesundheitlich geschwächt sein, sollten Sie vorher Ihren Arzt konsultieren. In der Regel wird der Ihnen aber grünes Licht geben.

Welche Gegenden sind in Dänemark sind Corona-sicher?

Dänemark ist sehr dünn besiedelt. Das verhindert schon einmal eine starke und schnelle Ausbreitung des Corona Virus. Hinzu kommt, dass Dänemark vorwiegend aus Inseln besteht und damit ein natürlicher Verbreitungsschutz des Virus besteht. Sie können also nach aktuellem Stand überall hinfahren. Zum Beispiel gibt es für Bornholm noch keinen bestätigten Coronafall. (Es gab einen Verdacht – Kind mit Halsschmerzen), der sich nich bestätigt hat.

Kann ich trotz Corona Virus auf die Fähre?

Wir denken, dass Corona im Sommer keine Rolle mehr für Dänemark-Reisen spielt. Sollten jetzt kurzfristig Urlaub Dänemark machen, befolgen Sie die üblichen Hygiene-Regeln auf den Fähren: Berühren Sie die Treppengeländer nur wenn Sie müssen, vermeiden Sie das Berühren von Türklinken und fassen Sie sich nicht ins Gesicht.

Wie kann ich mich in Dänemark vor dem Corona-Virus schützen?

Sorgen Sie für ein starkes Immunsystem. Nehmen Sie Vitamin-Präparatem, zum Beispiel Orthomol um gegen den Virus genügend Abwehr zu haben.
Essen Sie ausreichend Eiweis oder nehmen Sie ein Eiweiß-Präparat, zum Beispiel Whey-Protein.
Befolgen Sie die üblichen Hygiene-Regeln.

Wann soll ich trotz Corona ein Ferienhaus in Dänemark buchen?

Es gibt eine leichte Buchungszurückhaltung für Ferienhäuser in Dänemark. Viele Kunden haben aber bereits vor Monaten ihr Ferienhaus gebucht, so dass gar nicht mehr so viele Verfügbarkeiten existieren. Sie sollten sich also bald entscheiden, um ihr Wunschferienhaus zu buchen oder auf Last Minute Schnäppchen hoffen. Wir denken, dass es in diesem Jahr eine gute Last Minute Saison geben wird.

Was soll ich bei Corona-Gefahr am Reiseziel noch beachten?

Bitte schließen Sie eine Auslandskrankenversicherung für Dänemark ab, die Ihnen die bestmögliche medizinische Versorgung aber auch einen eventuellen Rücktransport nach Deutschland, z.B. per Flugzeug sicherstellt. Schauen Sie vor der Buchung Ihres Ferienhauses, ob sie kulante Storno und Geld-Zurück Regelungen vorfinden.

Befürchtungen in Dänemark – Tourismusverand fürchtet, dass das Virus den Tourismus hart trifft

Unser Beruf befindet sich derzeit in einer sehr schwierigen Situation, und der neue Ruf der Regierung wird den Beruf teuer kosten. Wir treffen uns täglich mit Regierungsvertretern über die Situation unseres Berufs, die sehr ernst genommen wird.

Die Zeitung Bornholms Tidenede hatte bereits am Mittwoch, dh vor der Ankündigung der Regierung am Freitag, einige Akteure der Tourismusbranche in Bornholm gefragt, wie nervös sie gegenüber dem Coronavirus sind – oder Covid-19, wie es offiziell heißt.

Es wird vereinbart, dass dies von der künftigen Entwicklung der Auswirkungen auf die Tourismusbranche auf Bornholm abhängt. Und vielleicht sind die Auswirkungen negativ, vielleicht – und wenn es sich um einen traurigen Hintergrund handelt – positiv.

Wie Pernille Kofod Lydolph vom Bestimmungsort Bornholm es ausdrückt:

Hoffentlich besteht die Gefahr einer Ansteckung, und hoffentlich gehört Dänemark nicht zu den Ländern, in die Sie von Reisen abraten. In diesem Fall kann es sogar zu unserem Vorteil sein, dass dieses Konto an anderer Stelle unruhig ist.

Die Nachricht von Rasmus Lund, Team Bornholm, lautet:

Wir bekommen viele Anfragen von Leuten, die sagen, sie hätten dieses Jahr wirklich im Süden sein sollen, aber sie wollen es trotzdem nicht. Im Moment wirken wir uns also insgesamt positiv auf die Bestellungen aufgrund des Virus aus. Dies ist natürlich ein trauriger Hintergrund, aber für uns scheint es ein Vorteil bei der Buchung zu sein.

Benny Schou von Horesta Bornholm und Hotel Balka Strand sagt:

Eine Sache ist, dass wir unsere ausländischen Touristen verlieren können, eine andere ist, dass es stattdessen keine ähnliche Anzahl von Dänen geben wird. Ich denke, Menschen können von den Sinnen erschreckt werden und sich dafür entscheiden, zu Hause zu bleiben.

Infos zu Reisen innerhalb Dänemarks

Hier gibt es zur Zeit keine Einschränkungen. Alle Infos dazu finden Sie hier.

Corona in den Dänischen Regionen

Corona Bornholm

Bornholm ist bisher kaum betroffen. Es gab lediglich Verdachtsfälle. Das öffentliche Leben ist aber zum Erliegen gekommen, da immer mehr Events abgesagt werden und es ein Versammlungsverbot gibt. Die Fähren nach Bornholm fahren trotz Corona und werden ständig gereinigt.

  • Grundschulen werden ab 13.03. für 2 Wochen geschlossen. Schüler bekommem Aufgaben mit nach Hause
  • Es wird an Gastronomen, Bars und Cafes der Insel appeliert, bereits an diesem Wochenende zu schließen

Siehe auch  Mön Museum Stege

2 Gedanken zu „Cornonavirus Dänemark – Soll ich buchen?“

  1. Haben für den 2.5.2020 ein Haus in Dänemark gebucht.Bei Novasol ist im Moment keiner zu erreichen.Ich wäre der 74 Anrufer auf der Warteliste.
    Wissen jetzt nicht was los ist und wie lange das alles noch dauert.
    Finde es aber nicht gut das Novasol den Mietpreis nicht zurückerstattet,da man ja gar nicht absehen kann wie lange das alles noch geht.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.