Dänischer Pflaumenkuchen – Blomme Kage

Hallo, du neugieriger Leser. Wenn du wissen willst, wie man einen leckeren Pflaumenkuchen macht, lies weiter! Ein schöner Anlass wartet auf dich, und alles, was du brauchst, ist ein Kuchen. Ich empfehle dir dieses köstliche Gericht, den Pflaumenkuchen! Lies weiter für die Anleitung. 

Im Herbst gibt es nichts Besseres als ein schönes Stück Pflaumenkuchen mit einer Tasse Kaffee. Manche Leute haben vielleicht Angst vor Pflaumenkuchen, weil sie kein Fan von Früchten oder dem säuerlichen Geschmack sind. Aber ich finde, es ist ein ganz anderes Erlebnis, wenn der Kuchen mit viel Zucker und Zimt zubereitet wird. Ich liebe zwar ein gutes Stück Apfelkuchen, aber ich glaube, es ist an der Zeit, ihn gegen ein schönes Stück Pflaumenkuchen auszutauschen.

Was ist klassischer und köstlicher als ein Pflaumenkuchen?

Der saftige, fruchtige Kuchen wird mit einer süßen, aber säuerlichen Soße zu einem perfekten Genuss. Wenn es nicht gerade Dezember ist, wird dieser Kuchen normalerweise zum Brunch serviert. Dieses köstliche Dessert wurde durch die alte englische Rockband The Kinks berühmt. Im Jahr 1969 sangen sie über einen „Plum Cake and a Pint of Beer“. Nicht jeder weiß genau, wie dieses Lied entstanden ist, aber es gibt einige gängige Theorien.

Mein Geheimrezept für Dänischen Pflaumenkuchen

Ich werde über eines meiner Lieblingsrezepte sprechen, das ich oft für meine Freunde und Familie zubereite.

Brauner Zucker-Pflaumen-Kuchen

Zutaten:

  • 200 g Marzipan
  • 75 g Zucker
  • 200 g Butter, weich
  • 4 Eier
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 70 g Weizenmehl
  • 300 g Pflaumen, in Viertel geschnitten
  • 30 g Haselnüsse, grob gehackt
  • 1 Esslöffel Zucker

Anleitung:

Marzipan und Zucker gut verquirlen und dann weiche Butter bei Raumtemperatur einrühren, bis sie gleichmäßig und schaumig ist. Schlagen Sie ein Ei nach dem anderen. Marzipan ist irgendwie klebrig. Es ist nicht so kompliziert. Du musst es nur mit etwas Butter verrühren. Schon bald hast du den butterigsten, fluffigsten, köstlichsten, dickflüssigsten Schleim aller Zeiten.

Mische das Backpulver und den Zimt mit dem Weizenmehl und verarbeite die Mischung dann zu einem Teig!

Gieße den Teig in eine gefettete und mit Backpapier ausgelegte 20 cm Springform.

Tauche die Pflaumen in einem feinen Muster in den Teig, bestreue sie mit mehr gehackten Haselnüssen und bestreue sie dann mit mehr Zucker.

Stelle deinen Ofen für den Pflaumenkuchen auf 175 Grad ein und heize ihn dann vor. Sobald er heiß genug ist, backst du den Kuchen für 30-40 Minuten.

Überprüfe vorsichtig, ob er fertig ist und lass den Kuchen in der Springform etwas abkühlen, bevor du ihn aus der Form nimmst und vor dem Servieren mit Puderzucker bestäubst.

Was isst und trinkt man zu Blomme Kage?

Als ich nach Lebensmitteln gesucht habe, mit denen man dieses köstliche Dessert kombinieren kann, habe ich ein paar Möglichkeiten gefunden. Eine meiner Lieblingsspeisen ist Blauschimmelkäse. Du kannst ihn als Beilage auf dem Teller oder auf einem Cracker servieren. Eine andere Möglichkeit ist eine Käseplatte. Das ist eine gute Option für alle, die Käse mögen, aber keinen Blauschimmelkäse. Du könntest auch einen Wein oder Sekt zum Pflaumenkuchen anbieten. Einer meiner Favoriten, von dem ich weiß, dass er köstlich ist, ist der La Pelletier Premier Cuvee Champagner mit Himbeeren.

brown bread on white ceramic plate
Pflaumenkuchen Rezept

Schreibe einen Kommentar

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.