Herbst auf der Insel Mön

Wenn die Felder abgeerntet sind, beginnt die ruhige Zeit auf Mön. Genießen Sie die Stille  und die Farben des Herbstes

Herbstferien auf der Insel Mön

Herbstferien auf der Insel Mön
Herbstferien auf der Insel Mön

Nun liegt der goldene Herbst vor uns und mit ihm wieder einige freie Tage, die man für eine Kurzreise auf die nah gelegene Insel Mön nutzen kann. Die klare Luft und das besondere Licht der Insel sorgen für einen ganz besonderen Erholungsfaktor. Für wenige Tage sollte man sich in ein kleines Hotel oder eine B&B Pension einmieten. Von dort aus kann man zu herrlichen Wanderungen an der Küste und im Inselinneren aufbrechen. An den Steilküsten der Kreidefelsen hat man nun besonders große Chancen, Fossilien zu finden, denn die Haupturlaubszeit ist vorbei. Auf der ohnehin schon beschaulichen Insel wird es nun noch ruhiger. Herrlich ist es, bei Sonnenuntergang oder bei Regen in ein kleines, warmes Cafe einzukehren und selbstgemachten Kuchen zu essen.

Der Herbst auf Mön eignet sich auf optimal zum Fahrradfahren oder Joggen. Wege gibt es genug. Der Autoverkehr spielt kaum eine stöhrende Rolle.

Booking.com

Viel Spaß in Ihrem Herbsturlaub.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.