Was macht man im Ferienhaus, wenn es regnet?

Viele verbinden Ferien mit Strand und Wasser. Baden und viel spielen im Freien. Aber was ist, wenn das Wetter nicht für den Strand geeignet ist und es eher Gummistiefelwetter ist? Ist es immer noch toll, in einem Ferienhaus Urlaub zu machen? Ja, natürlich ist es das!

Und hier sind ein paar Vorschläge, was zu tun ist, wenn die Ferien vor Ihrer Haustür liegen. Wir haben nachgedacht und haben ein paar Ideen entwickelt, die sowohl draußen als auch drinnen gute Unterhaltung bieten können, wenn wir nicht an den Strand gehen. Immerhin hat es etwas damit zu tun, kein schlechtes Wetter zu haben, nur die falsche Kleidung… 🙂

Spannende Sachen im Wald finden und ausstellen

Suchen Sie zunächst eine ebene Fläche auf dem Boden, auf der sich das Deponiemuseum befinden sollte. Finden Sie dünne Zweige, um ein Quadrat zu „zeichnen“, und teilen Sie das Quadrat dann in noch kleinere Quadrate mit mehreren Zweigen.

Gehen Sie mit den Kindern im Wald auf die Jagd und sammeln Sie all die lustigen, feinen, seltsamen natürlichen und unnatürlichen Dinge, die der Wald aufbewahrt.

Dann müssen die Fälle ausgestellt werden. Stellen Sie alles auf die kleinen Plätze oder machen Sie kleine Systeme – natürliche Dinge auf einem großen Platz, unnatürliche Dinge auf einem anderen Platz oder machen Sie jedes Ihrer kleinen Museen und besuchen Sie sich gegenseitig.

Auf Stein malen

Das kennen wir schon aus der Corona Zeit. Finden Sie viele Steine ​​am Strand oder im Wald und schreiben Wörter, Buchstaben, Zeichen oder Zahlen darauf. Hier kann jeder mitmachen, auch die sehr kleinen Kinder können helfen, Steine ​​zu finden und darauf zu malen. Die etwas älteren Kinder können Buchstaben auf die Steine ​​schreiben, mit denen sie dann Wörter üben können. Dann geht es nur noch darum, lustige, alberne und erfinderische Sätze zu schreiben und zusammenzusetzen. Die kleineren Kinder können nur Farben malen oder Tiere können auf die verschiedenen Steine ​​gemalt werden.

Magischer Teig & Plastikwachs

Magischer Teig ist schließlich ein Klassiker und eine Portion magischer Teig enthält viele Stunden. Sie können die Kreationen für Geschenke für Großeltern oder andere auf der Weihnachtsliste verwenden

Rezept magischer Teig:

  • 2 dl Weizenmehl
  • 1 dl feines Salz
  • 1 Esslöffel Öl
  • etwa 1 dl Wasser

Mischen Sie alle Zutaten, aber fügen Sie jeweils etwas Wasser hinzu. Der Teig sollte wie Plastikwachs sein und nur eine Stunde vor der Verwendung ruhen. Hinter den Zahlen für vier Stunden bei 100 Grad oder 1 Stunde bei 50 Grad, 1 Stunde bei 75 Grad, 1 Stunde bei 100 Grad und 1 Stunde bei 125 Grad.

Wenn Sie keine Geduld mit dem magischen Teig haben, können Sie auch Ihr eigenes Plastikwachs herstellen, das normalerweise auch stundenlang am Esstisch im Inneren gut spielt.

Rezept zum Modellieren von Wachs:

  • 2 dl Mehl
  • 1 dl feines Salz
  • 1 Teelöffel Weinsäure

Mischen Sie die oben genannten in einem Topf. Dann füge hinzu:

  • 3 TL Öl
  • ½ fl. Fruchtfarbe (klein)

Toller Backtag

Eine gute Idee bei Regenwetter ist es, den Tag zusammen in der Küche zu verbringen. Ob Brot oder Kuchen gebacken werden, ist nicht der entscheidende Faktor, aber Sie haben Zeit, dies gemeinsam zu tun. Wenn Sie sich in das Backabenteuer stürzen möchten, finden Sie hier das Rezept für köstliche Kindermuffins, die nach Belieben dekoriert werden können, und Geduld für das Rezept, das Sie hier erhalten

  • ½ Teelöffel Backpulver
  • ½ Teelöffel Backpulver
  • ½ Teelöffel Vanillezucker
  • ½ Tasse Kakao
  • 1 DL. Milch
  • 1 Ei
  • 40 g Butter
  • 180 g Zucker
  • 150 g Weizenmehl

Alle Zutaten in eine Schüssel geben und mit einem elektrischen Schneebesen gut mischen. Füllen Sie die Mischung in Muffinformen, aber nur halb voll füllen! auf ein Backblech legen, in die Mitte des Ofens legen und ca. 20 Minuten bei 180°C backen. Alternativ kann man immer eine der fertigen Kuchenmischungen kaufen 🙂

Spiel mit dem Essen

Während der magische Teig gebacken wurde, konnten Sie an Bord dieses hausgemachten Spiels gehen. Erstellen Sie ein Spielbrett für sechs Spieler. Geben Sie in jedes Feld eine der Zahlen von eins bis sechs ein. Fügen Sie jedem Feld etwas Geschmack hinzu, es kann alles sein, von Pralinen, Äpfeln, Rosinen, Orangen, Weingummis, Erdnüssen bis hin zu Karotten. Es ist völlig freie Wahl.

Schlagen Sie nun nacheinander mit einem Würfel und essen Sie einen Bissen von dem, was sich auf dem Feld befindet, das von den Würfeln angezeigt wird. Es kann Risse um die „guten Felder“ geben und es ist eine schöne Art, einen Nachmittagssnack zu essen 😉

Drachen bauen

Wenn es Wind oder Sturm gibt, könnte es eine Idee sein, Drachen zu bauen. Wenn Sie kleine Kinder haben, können Sie sie zusammenbauen und sie wegfliegen sehen. Wenn Sie etwas größere Kinder haben, können Sie jedes bauen und sehen, ob es in der Luft am besten funktioniert.

Sehenswürdigkeiten besuchen

Wenn wir Inspiration für Sehenswürdigkeiten oder andere Aktivitäten im Regen benötigen, können wir uns mit einigen dieser Dinge inspirieren lassen.

Sommerurlaub in Dänemark ist in greifbarer Nähe

Die Grenzen nach Dänemark sind ab 15.06. offen!
Ferienhäuser für den Sommer in Dänemark 2020

Hier finden Sie tolle Ferienhäuser bei TUI Ferienhäusern in Dänemark für diesen Sommer:
>> jetzt Dänemark-Urlaub buchen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.