Skagen – die Nordspitze von Dänemark

Skagen im Überlick

Willkommen in Skagen – der nördlichste Punkt in Dänemark, wo sich die Ostsee und die Nordsee treffen. Skagen bietet das ganze Jahr über einmalige Erlebnisse: eine faszinierende Natur, authentische dänische und skandinavische Kultur, spannende Events und vieles mehr. 65 km lange, weiße, sandige Strände, die von Dünen gesichert sind, verführen die Besucher, um alle Aktivitäten zu erleben, die mit dem Leben am Meer leben. Skagens eigene Kunst ist weltberühmt und zeigt reichlich die Geschichte der Stadt. Einige der bekanntesten und geschätzten Künstler Dänemarks haben sich bei Skagen und seiner Entwicklung als Urlaubsort ausgezeichnet. Die Künstler wurden von dem wundervollen Licht, der Landschaft und den harten Bedingungen angezogen, die die Bewohner der Fischerdörfer unterhielten. Am Ende des 19. Jahrhunderts gab es hier eine Künstlerkolonie, die von Künstlern aus ganz Europa bevölkert wurde. Viele ihrer Werke sind im Skagen-Museum zu sehen. Die Besucher können in Skagen in zwei authentischen Künstlerhäusern einen lebendigen Eindruck von Kunst und Leben gewinnen: “Drachmanns Haus”, die Heimat des Dichter- und Schiffsmalers Holger Drachmann und die Heimat des Ehepaares “Anna und Michael Ancher’s House”.

Urlaub in Skagen

Fahren Sie bis zur Spitze von Dänemark und Sie werden das idyllische Dorf Skagen finden. Das 700 Jahre alte Fischerdorf strahlt nicht nur dänische “Hygge” aus, sondern bietet mit seiner reichen kulturellen und kulinarischen Geschichte eine perfekte Atmosphäre für Kontemplation und Entspannung. Außerhalb der Stadtgrenzen reiht sich die wilde Natur an große Abenteuer.

Die kollidierenden Meere bei Grenen

Skagen Dänemark
Ein paar hundert Meter nördlich von Skagen liegt Grenen, wo sich die beiden Meere Skagerrak und Kattegat treffen. Dieses Naturwunder kollidierender Meere, das man nur an wenigen Orten der Welt erleben kann, schafft ein einzigartiges Schauspiel und ermöglicht es Ihnen, einer so starken natürlichen Kraft so nahe zu kommen, dass das Baden in Grenen eigentlich verboten ist. Aber zögern Sie nicht, Ihre Zehen in seichte Gewässer zu tauchen, wo die Meere zusammenkommen. Es gibt jene, die frei in Grenen herumschwimmen: die Robben, die jetzt so an Touristen gewöhnt sind, dass sie kein Problem haben, sich unter ihnen auszuruhen.

Meilen von Stränden

Skagen
Wenn Sie gerne schwimmen gehen oder einfach nur die Sonne genießen möchten, während Sie sich bei einem guten Buch entspannen, ist Skagen von einer Reihe von großartigen Stränden umgeben. Die breiten Sandstrände und die schönen Dünen laden geradezu zum dänischen Sommer ein oder zu einem kurzen Spaziergang außerhalb der Hochsaison.

Erklimmen Sie die dänische Wüste von Råbjerg Mile


Eine Düne, in der Sie sich vielleicht nicht wohl fühlen wollen, befindet sich in der Wanderdüne von Råbjerg. Råbjerg Mile bewegt sich mit einer Geschwindigkeit von etwa 15 Metern jährlich vom Meer weg, bevor Sie es wissen, sind Sie vielleicht weit weg vom Meer! Berühmt für seine Größe und beliebt bei Wanderern, ist dies eine Attraktion, die man nicht verpassen sollte.

Die begrabene Kirche

Eine weitere beliebte Sehenswürdigkeit in Skagen ist die Buried Church. Erbaut in der zweiten Hälfte des 14. Jahrhunderts, war diese Kirche die größte in der Region. Sandverwehungen bedeckten jedoch langsam die Kirche, die die Versammlung verließ, um sich darin einzugraben. Als dies zunehmend unmöglich wurde, wurde die Kirche 1795 durch königlichen Erlass aufgegeben. Heute ist nur noch der Kirchturm sichtbar, der einen ungewöhnlichen Anblick und eine schöne Kulisse für kulturelle Veranstaltungen bietet, wie das jährliche Weltballett mit Auftritten von Tänzern des Royal Ballet of London.

Die Skagen-Künstler und das Land des Lichts


Wenn Sie Skagen besuchen, werden Sie die Wirkung sehen, die Künstler auf das Dorf hatten. Im 19. Jahrhundert erlebte Skagen großen Erfolg als modisches Urlaubsziel. Dies zog eine große Anzahl von Dichtern, Schriftstellern und Malern in die Gegend und Skagen entwickelte sich zu einem internationalen Treffpunkt für Künstler. Heute können Sie die Werke berühmter Künstler wie Anna und Michael Ancher, P.S. Krøyer, Holger Drachmann und viele andere im Skagens Museum. Was die vielen Künstler und Touristen anzog, war das fantastische Licht von Skagen. Skagen wird auch als “Land des Lichts” bezeichnet, da das Licht aufgrund der Sonne und der Begegnung von Himmel und Meer besonders rein ist. Dieses Licht wird im September in ein magisches Blau getaucht, wo die Dämmerung zwischen Tag und Nacht Meer und Himmel zu verschmelzen scheint. Dieses Naturphänomen wird während des Festivals “Blauer September” gefeiert.

Festivals

Das ganze Jahr über finden im Skagen eine Reihe von Festivals statt, darunter das kostenlose Heringsbuffet, das große Fischbuffet, die Skagens Quality Food Fair, die Motorradrallye “Træf på Toppen”, der Skagenmarathon sowie eine Reihe von Weihnachtsveranstaltungen. Und für diejenigen, die keine Angst haben, der Kälte zu trotzen, sollten Sie auf keinen Fall das jährliche Winterbadefestival verpassen.

Gastronomisches Skagen

Dänemark Skagen
Viele der Festivals und Veranstaltungen drehen sich um die kulinarischen Erlebnisse von Skagen. Skagen ist bekannt für seine großartigen Meeresfrüchte und in der Stadt konkurrieren viele Köche bei der Herstellung der köstlichsten Meeresfrüchte. Die Meeresfrüchte aus der Region werden in den Restaurants auf köstliche und originelle Weise präsentiert, aber an vielen Orten wird auch der dänische Klassiker “Shooting Star” mit gebratenen und gedünsteten Schollen, frischen Garnelen, Spargel und Kaviar serviert. Die lokale Brauerei Skagen Bryghus liefert großartige Biere zum Abwaschen der Köstlichkeiten.

Segelstadt und Kreuzfahrtziel

Die Verbindung der Einheimischen mit dem Meer ist in Skagen offensichtlich. Viele der Einheimischen gehen noch auf See und sind in der Fischerei beschäftigt. Diese Kombination aus hart arbeitenden Einheimischen und der Abhängigkeit vom Meer machen Skagen zu einem faszinierenden Ort, um Ihr Boot anzudocken und das lokale Leben zu erleben. Der Charme von Skagen wurde auch von einer zunehmenden Anzahl von Kreuzfahrtschiffen entdeckt, die am Hafen anlegen. Der kleine Fischerhafen ist jedoch für die großen Kreuzfahrtschiffe nicht optimal gerüstet und deshalb hat Skagen kürzlich den Hafen erweitert, um die Kreuzfahrtschiffe willkommen zu heißen.

Hotels und Ferienhäuser in Skågen

Die mehr als hundertjährige Touristenattraktion von Skagen hat dafür gesorgt, dass sich in der Stadt eine große Vielfalt an schönen Hotels und Pensionen befindet. Von 5 Sternen Ruths Hotel, Bed & Breakfast, Campingplätzen und Strandhütten, die Gegend hat genau die Unterkunft für Ihr Budget und Ihre Vorliebe.

1 Stern2 Stern3 Stern4 Stern5 Stern (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...