Vejers Strand

Vejers Strand Übersicht

Vejers ist ein kleiner dänischer Ferienort mit nur 27 Einwohnern, aber einer Vielzahl von Ferienhäusern. Vejers liegt im ehemaligen Ribe Amt und gehört seit 2007 zur Region Syddanmark, etwa 30 km nördlich der Stadt Esbjerg und zwischen den Orten Blåvand und Grærup an der Westküste Jütlands.

Die nächstgelegene Stadt ist Varde in einer Entfernung von etwa 20 km.

Der Ort kann in den Hauptbereich Vejers und den größeren Bereich Vejers Strand unterteilt werden. Vejers Strand grenzt südlich und östlich an den Militärstützpunkt Kallesmærsk Hede, wo sich die unbewohnte Stadt Vejers befindet. Die verlassenen Häuser werden als militärische Übungsanlagen genutzt. Vejers Strand hingegen hat 22 gemeldete Einwohner und über 500 Ferienhäuser verschiedener Kategorien.

Es ist bekannt für seine Süßwarenfabrik. Bei guter Sicht kann man die beiden 20 und 35 Quadratkilometer großen Offshore-Windparks Horns Rev 1 und 2 erkennen. Der lange, breite Strand ist bei Surfern, Seglern und Schwimmern, aber auch bei Reitern sehr beliebt. Gelegentlich machen Hercules-Militärtransportflugzeuge Trainingsflüge auf den und vom Strand, der zu diesem Zweck gesperrt ist.

Vejers Strand Camping

Text

Vejers Strand Webcam

https://www.webcam-4insiders.com/de/Wetter-Vejers%20Strand/3485-Vejers%20Strand-Wetter.php

Vejers Strand Ferienhäuser

Text

Vejers Strand Wetter

Text