Ferienhaus auf Bornholm finden

Ferienhaus auf Bornholm mieten

Wir haben eine Liste mit Ferienhäusern auf Bornholm zusammengestellt. Viel Spaß bei Suchen.


Ein Bornholm Ferienhaus ist sicherlich eine besonders schöne Art, entspannt in Familie Urlaub zu machen.

Booking.com

Bornholm ist eine dänische Insel in der Ostsee. Sie ist die östlichste Insel Dänemarks und die größte Insel des Landes. Die Insel liegt östlich des restlichen Dänemarks, südlich von Schweden, nordöstlich von Deutschland und nördlich von Polen.

Die Insel hat eine Fläche von 588 Quadratkilometern und eine Bevölkerung von etwa 43.000. Die Insel ist durch die schmalen Meerengen des Kleinen Belts und des Großen Belts vom Rest Dänemarks getrennt. Die Insel ist auch durch die Meerenge von Öresund von Schweden getrennt.  Die Insel hat ein gemäßigtes Klima. Die Durchschnittstemperatur im Januar beträgt 0,4 Grad Celsius und im Juli 18,1 Grad Celsius. Die Insel ist ein beliebtes Touristenziel. Es ist bekannt für seine Strände, seine Klippen und seine vielen kleinen Städte. Es gibt auch eine Reihe von Museen auf der Insel. Die Insel wird von zwei Flughäfen bedient, einer in der Stadt Ronne und einer in der Stadt Allinge. Es gibt auch Fähren, die die Insel mit dem Rest von Dänemark, Schweden und Deutschland verbinden.

Ferienhäuser auf Bornholm Mieten

Es gibt eine Reihe von Ferienhäusern, die auf der Insel gemietet werden können. Diese Häuser befinden sich in der Regel in den kleinen Orten oder auf dem Land. Sie kommen in einer Vielzahl von Größen und Stilen. Bei der Anmietung eines Ferienhauses auf Bornholm gibt es einiges zu beachten. Erstens ist es wichtig, frühzeitig zu buchen. Die Insel ist ein beliebtes Touristenziel und Ferienhäuser können sich schnell füllen. Zweitens ist es wichtig, den Mietvertrag sorgfältig zu lesen. Einige Ferienhäuser haben möglicherweise strenge Regeln in Bezug auf Lärm, Partys und andere Gäste. Drittens ist es wichtig, der lokalen Gemeinschaft gegenüber respektvoll zu sein. Das bedeutet, nicht zu laut zu sein, keinen Müll herumliegen zu lassen und die Ruhe nicht zu stören. Ein Ferienhaus auf Bornholm zu mieten ist eine großartige Möglichkeit, die Insel zu erleben. Es ist ein wunderschöner Ort, der Touristen viel zu bieten hat. Wenn Sie die oben genannten Tipps befolgen, können Sie sicherstellen, dass Ihr Urlaub ein Erfolg wird.

Bornholm ist schon seit langem eine sehr beliebte Ferienhausregion in Dänemark für Dänen vom Festland, aber für immer mehr Deutsche Urlauber. Die Insel ist von Deutschland zu zu erreichen und bietet Urlaub im herrlicher Ruhe und Entspannung.
Die meisten Ferienhäuser auf Bornholm findet man im Süden – dort wo sich auch die langen Sandstrände befinden. Hier am Wasser kann man für die Dauer zwischen 7 und 21 Nächte in privaten Ferienhäusern mieten. Es sollte aber schon eine Woche Urlaub auf Bornholm, damit sich die Anreise mit der Fähre auch lohnt. Schön ist auch Gegend um Hasle nördlich von Rönne. Herrliche Natur, auch für einen Urlaub mit Hund. Vermittelt werden diese übe Atraveo, Novasol, Bornholmtours oder auch Feriepartner. Die Anzahl der Übernachtungen und damit die Reisedauer ist oft in feste Raster geteilt, denn
Besonders beliebte Orte sind Balka oder Dueodde. Die Ferienhäuser stehen in ausreichendem Abstand voneinander, so dass jeder in Ruhe seine verdienten Dänemark-Urlaub verbringen kann und auch schnell weiße Sandstrände der Ostsee erreicht. Der Strand von Bornholm ist weltbekannt wegen seines feinen Sandes.
Ausflugsziele für den Ferienhaus-Urlauber sind z.B. die Rundkirchen, aber auch die beschaulichen Städtchen Svaneke, Gudhjem, Allinge oder Sandvig. Die Burg Hammershus, das Naturkunde Museum Aakirkeby und Arnager dürfen nicht fehlen. Vang mit seinen hohen Klippen ist auch einen Besuch wert.
Weiter im Norden von Bornholm finden sie weniger Ferienhäuser zu finden, dafür mehr Hotels und Ferienparks.