Wann öffnet Dänemark seine Grenze wieder für Deutsche Urlauber?

14.04.2021: Dänemark öffnet voraussichtlich im Mai 2021 die Grenzen für Deutsche Urlauber.

Die Reisebeschränkungen werden in vier Phasen gelockert, die laut Vereinbarung mit der Einführung von EU-Koronapässen enden.

Am Dienstag einigten sich die Regierung und die parlamentarischen Parteien – mit Ausnahme von Nye Borgerlige – auf einen Plan zur Lockerung der Reisebeschränkungen in Dänemark.

Die Reisebeschränkungen wurden ursprünglich eingeführt, um die Infektion mit Coronavirus einzudämmen. Jetzt wird die Situation als so gut unter Kontrolle angesehen, dass die Impfstoffe so weit eingeführt wurden, dass die Beschränkungen gelockert werden können.

Die Lockerung erfolgt in vier Phasen, wobei die erste am 21. April beginnt.

Hier können Sie über die wichtigsten Entspannungen lesen, die in jeder Phase stattfinden:

Phase 1 (21. April).

* Das Außenministerium differenziert regelmäßig die Risikobewertung für Länder in der EU. Die Länder werden gemäß der Risikobewertung in Farben unterteilt.

„Grün“ bedeutet, dass Sie frei in ein Land reisen können, „Gelb“ bedeutet, dass Sie besondere Aufmerksamkeit schenken müssen, „Orange“ bedeutet, dass unnötiges Reisen nicht empfohlen wird, während „Rot“ bedeutet, dass alle Reisen nicht empfohlen werden.

* Für Länder, in denen ein besonderes Risiko für neue Varianten des Coronavirus besteht, wird ein neues Risiko festgelegt.

* Die Anforderung zur Prüfung und Isolierung bei der Einreise gilt weiterhin, wenn Sie von der Reise nach Hause zurückkehren. Sie sind jedoch von der Isolation befreit, wenn Sie aus einem „gelben“ Land nach Hause kommen.

* Dänen können zu verlassenen Farmen reisen, die sie in den nordischen Ländern besitzen.

Phase 2 (1. Mai).

* Vollständig geimpfte Dänen und Ausländer, einschließlich Touristen aus gelben und orangefarbenen EU- und Schengen-Ländern, können nach der Einreise nach Dänemark ohne Prüfung und Isolierung nach Dänemark ein- und ausreisen. Dies gilt nicht für Länder, in denen die Risikobewertung auf besorgniserregenden Varianten des Coronavirus basiert.

* Die Anforderung, bei der Einreise nach Dänemark einen negativen Covid-19-Test vorlegen zu können, wird gelockert, so dass der Test 48 Stunden vor der Einreise gegen die aktuellen 24 Stunden durchgeführt worden sein muss.

Phase 3

(14. Mai oder wenn die ältesten und schutzbedürftigsten Bürger sowie Bürger über 50 mit dem ersten Biss geimpft werden).

* Die Grenze für die Höhe der Inzidenzrate eines Landes, um geschlossen zu werden, wird von 20/30 auf 50/60 angehoben. Dies bedeutet, dass ein Land grundsätzlich geschlossen werden muss, wenn in den letzten sieben Tagen mehr als 60 pro 100.000 Einwohner infiziert sind. Die Inzidenzrate muss wieder unter 50 liegen, bevor sie geöffnet werden kann.

* Die Anforderung für erkennbare Zwecke wird für alle Ausländer, die aus orangefarbenen Ländern in der EU oder im Schengen-Raum einreisen, abgeschafft. Es gelten jedoch weiterhin die Anforderungen für das Testen und die Isolierung bei der Einreise.

Phase 4 (26. Juni oder wenn ein EU-Koronapass eingeführt wurde).

* Die Einführung von EU-Koronapässen ermöglicht die Durchführung von Sommerferien in Europa und die Aufnahme von Sommertouristen in Dänemark.

* Für Personen, die ohne Corona-Pass reisen, gelten weiterhin Reisebeschränkungen und Maßnahmen zur Infektionsprävention. Die Vereinbarung sieht vor, dass sie vor Beginn der Phase genauer geklärt wird.

Quelle: Justizministerium.

Heute, am 15.06.2020 öffnet Dänemark die Grenzen für Deutsche Urlauber

>> Alle Infos und was Sie beachten müssen, finden Sie hier Andrang an den Grenzen erwartet – die Polizei ist bereit
Siehe auch  Die umstrittene Hotelregel verfällt

21.05.2020 00:43 Uhr – Dänemark öffnet die Grenze für Sommerurlauber nach und nach.

+++ Eilt: In einer Marathonsitzung haben sich die Parteien heute Nacht darauf geeinigt, die Grenzen für Touristen zu öffnen. Der genaue Zeitplan wird am 29.05. bekannt gegeben. Viel schlauer sind wir also immer noch nicht, aber es gibt neue Hoffnung auf Sommerzrlaub in Dänemark >> Hier finden Sie Details zur Öffnung für den Sommerurlaub in DänemarkAber: In einem neuen Bericht des Staatlichen Serum Institutes (Vergleichbar mit dem RKI), warnt eine Expertengruppe, dass derzeit spezifische Unsicherheiten im Zusammenhang mit einer weiteren Wiedereröffnung des Landes bestehen. Trotzdem wird sofort festgestellt, dass mehr Gutes geöffnet werden kann, ohne die Belastung der Gesundheitsversorgung wesentlich zu verschlechtern. Gleichzeitig warnen sie vor den Risiken einer Grenzöffnung.

18.05.2020 06:11 Uhr – Sonne und Strand hoffen auf offene Grenzen vor Pfingsten: Die Bedeutung der Deutschen auf Bornholm nimmt zu

Ohne Deutsche werden in den Wochen 29 bis 31 außerhalb des dänischen Industrieurlaubs viele Ferienhäuer leer sein, sagt Per Ole Petersen, der lokale Bornholmer Büroleiter von Sol und Strand.

16.05.2020 20:00 Uhr – Unser Dänischer Ferienhausvermieter ist sich sicher!

Nach Äußerungen in den Medien der letzten Tage ist sich unser Dänischer Ferienhausvermieter, dass wir in der 2. Junihälfte nach Bornholm kommen können. Das ist mal ein gutes Zeichen. Mette, die Regierungschefin von Dänemark wird ziemlich sicher am 01. Juni verkünden, dass Deutsche mit gültigem Mietvertrag einreisen dürfen.

15.05.2020 11:00 Uhr – Es kommt Bewegung in die Sache

Der Nordschleswiger schreibt heute
Nach massivem Druck will Staatsministerin Mette Frederiksen nun doch mit den anderen Parteien über eine teilweise Grenzöffnung verhandeln. Der Sommerurlaub ist möglicherweise für tausende von deutschen Sommerhaus-Touristen gerettet. Staatsministerin Mette Frederiksen (Soz.) öffnete am Donnerstagabend ein Hintertürchen, als sie sich bereiterklärte, mit den anderen Parteien über eine teilweise Öffnung der Grenzen zu verhandeln.
>> Link zum vollständigen ArtikelEs sieht so aus, als wäre ein vorhandener Mietvertrag für ein Ferienhaus ein triftiger Grund für eine Einreise. Damit wäre tausenden Urlaubern geholfen, denen sonst der Verfall der Reise drohen würde.

14.05.2020 07:00 Uhr – Weiterhin keine Grenzöffnung in Dänemark in Sicht

Auch wenn Deutschland und die EU Dänemark drängt, die Grenzen zu öffnen – Die Grenze bleibt für Urlauber weiter geschlossen. Bei 1 Mio deutschen Urlaubern befürchten die Dänen unkontrollierbare Infektionsketten und ein neues AUfflackern der Pandemie in Dänemark.Es finden im Hintergrund Gespräche mit Horst Seehofer statt – aber substanzielle Aussagen, wann und ob Dänemark die Grenzen öffnet gibt es bisher nicht.

07.05.2020 19:00 Uhr- Erst am 01. Juni wird über die Grenzöffnung gesprochen. Das wurde heute beschlossen!

Es wurde schon so befürchtet, aber das Kabinett kann sich nicht zu Grenzöffnungen durchringen. Damit ist auch der Urlaub im Mai und zumindest Anfang Juni in Dänemark nicht mehr möglich.

07.05.2020 – Es sieht nicht gut aus – Heute wohl keine Grenzöffnungstermine

Mette hat angekündigt, heute keinen Zeitplan für die Grenzöffnung zu präsentieren. Der Druck jedoch wächst enorm. Jetzt fordern auch die Fährgesellschaften eine schnelle Grenzöffnung zu Deutschland, Schweden und Norwegen:>>> Hier der Arikel dazu

06.05.2020 – Vorsitzender der Konservativen Partei will Grenze für Deutsche und Norweger öffnen!

Søren Pape Poulsen (K): Die Grenze muss für Deutsche und Norweger geöffnet werden Der Vorsitzende der Konservativen Partei, Søren Pape Poulsen, betont in den politischen Verhandlungen die Maßnahmen, die der dänischen Wirtschaft am meisten zugute kommen – bringen Sie die Räder und den Tourismus in Schwung:„Wir möchten Cafés, Restaurants, große Zentren und Vergnügungsparks wieder eröffnen. Und dann sollte es auch die Möglichkeit geben, mit der Familie auszugehen und zu klären, ob deutsche und norwegische Touristen Dänemark besuchen können. Die beiden Länder haben die Kontrolle über die Infektion und müssen in der Lage sein, ein Ferienhaus in Dänemark zu mieten “, sagt Søren Pape Poulsen (K).Die Parteien fordern ein Datum für die Grenzöffnung Sowohl die Linke als auch die Radikalen wollen einen Termin bekommen, an dem sich die dänischen Grenzen wieder öffnen können. Laut Ritzau möchten die Konservativen, dass die Angelegenheit „geregelt“ wird. Insbesondere um dem Tourismus zu helfen, sollten die Grenzen nicht geschlossen bleiben, sagt Parteichef Jakob Ellemann-Jensen (V):
Siehe auch  Zwei Dänischen Inseln sind die nachhaltigsten in ganz Europa
„Wenn Deutschland über Grenzöffnungen spricht, ist es auch notwendig, dass wir dies in Dänemark tun“, sagt Jakob Elleman-Jensen.Bei The Radicals stimmt der politische Führer Morten Østergaard ab und fordert eine klare Antwort der Regierung.„Die Schließung von Grenzen ist eine der wichtigsten Auswirkungen in allen Branchen. Es ist eine klarere Antwort erforderlich, was zu erwarten ist „, sagte Morten Østergaard gegenüber Ritzau.

05.05.2020 – Deutschland öffnet zum 15.05. schrittweise die Grenze zu Dänemark

Das sind doch mal Gute Nachrichten!Kiel: Deutschland ist bereit, die Grenze zu Dänemark wieder zu öffnen. Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther hat mit Bundesinnenminister Horst Seehofer eine Wiedereröffnung vereinbart.– Wir haben am Montag miteinander telefoniert und vereinbart, einen Plan auszuarbeiten, wie wir die Grenze zu Dänemark bis zum 15. Mai schrittweise öffnen können, sagt Daniel Günther am Montagabend.Die Details werden in den kommenden Tagen geklärt.Bereits am Donnerstag kündigte Daniel Günther an, für die Wiedereröffnung der Grenze zu Dänemark zu kämpfen, als er sich am Mittwoch zusammen mit den anderen Regierungschefs aus den Bundesländern mit Bundeskanzlerin Angela Merkel trifft, um weitere Schritte in der Koronakrise zu erörtern.Aber die Dänen müssen natürlich die Deutschen noch ins Land lassen. In Dänemark ist die Lage so: Orginal Artikel von gestern: https://jv.dk/artikel/turismen-i-s%C3%B8nderjylland-styrtbl%C3%B8der-trygler-regeringen-om-dato-for-gr%C3%A6nse%C3%A5bningSÜDJUTLAND: – Wir fordern keine sofortige Öffnung der Grenze. Wir allein bitten um eine Chance zu retten, was gerettet werden kann. Geben Sie uns ein Datum und eine Gelegenheit, uns auf das Szenario zu beziehen, in dem wir uns befinden.Dies steht in einem Brief an die Regierung der Tourismuskooperation Destination Southern Jutland mit Unterschriften der Bürgermeister der drei Gemeinden der Kooperation: Thomas Andresen (V) – Aabenraa, Erik Lauritzen (S) – Sønderborg und H.P. Geil (V) in Haderslev.Der Tourismus ist eine der wichtigsten Berufe in Südjütland. Im Jahr 2019 gab es 2,4 Millionen ausländische Übernachtungen – hauptsächlich aus Deutschland – mit einem Umsatz von 2,1 Mrd. DKK und 6.000 Vollzeitstellen. Für 2020 verliert es an Boden.Wir müssen vorhersehbar sein, damit unsere Tourismusakteure wissen, wie sie sich verhalten sollen. Man muss in der Lage sein, pragmatisch zu sein und nichts über einen Kamm zu schneiden. Es muss eine Gelegenheit geben, sich zu entspannen und es zu einem würdigen Zweck zu machen, wenn Sie ein Ferienhaus gemietet haben.Bürgermeister: Brauchen Sie Vorhersehbarkeit Es gibt wenig Hoffnung, dass sich viele Deutsche bisher entschieden haben, ihre Buchungen beizubehalten. Aber die Hoffnung verschwindet, wenn der Sommer näher rückt und eine offizielle dänische Ankündigung einer Grenzöffnung fehlschlägt.– Wir müssen vorhersehbar sein, damit unsere Tourismusakteure wissen, wie sie sich verhalten sollen. Man muss in der Lage sein, pragmatisch zu sein und nichts über einen Kamm zu schneiden. Es muss eine Gelegenheit geben, sich zu entspannen und es zu einem guten Zweck zu machen, wenn Sie ein Ferienhaus vermieten, sagt Thomas Andreasen, Bürgermeister von Aabenraa.– Deshalb fordern wir die Regierung nachdrücklich auf, mit Deutschland einen Dialog über eine koordinierte und sichere Wiedereröffnung aufzunehmen. Es wird uns helfen, wenn die Regierung sagt, dass sie Gespräche aufnimmt, um so schnell wie möglich bekannt zu geben, wann und wie die Grenze geöffnet werden kann, sagt Karsten Justesen.Allein die Tourismusbranche in Südjütland wird voraussichtlich mehr als 600 Mio. DKK verlieren. DKK im März, April und Mai. Die Situation in Südjütland wird durch die Tatsache verschärft, dass solange die deutschen Buchungen beibehalten werden, sie blockieren, dass die Häuser stattdessen an Dänen vermietet werden können.Aber selbst wenn sich viele Dänen für einen Urlaub in Südjütland entscheiden, kann dies den Verlust ausländischer Touristen, der normalerweise einen hohen Anteil ausmacht, nicht ausgleichen.– Wenn es also sehr bald keine Entwicklung in Bezug auf die Grenze gibt, müssen wir noch weiter in unsere Krisenmanagement-Box schauen, sagt Karsten Justesen.

Update: 3.05.2020: Der Ministerpräsident von Schleswig Holstein setzt sich für eine Grenzöffnung zu Dänemark auch im Kanzleramt ein.

>> Hier ein Artikel aus Nordschleswiger.dk dazu.Verfolgt man die Dänische Presse, sieht man, dass der Druck auf die Politer steigt, die Grenzen wieder zu öffnen. etwa 8.000 Buchungen verfallen gerade für die Zeit nach Ostern, 137.000 Ferienhaus-Buchungen und damit verbundene Umsätze für Handel und Gewerbe sind für den Sommer in Gefahr.
Siehe auch  Mit dem Wohnmobil nach Dänemark
Man sieht, dass die lokalen Tourismusverbände, z.B. von Bornholm gerade auf der einen Seite versuchen, mehr dänische Touristen durch Inlandsmarketing zu holen und außerdem gerade fordern, die Fährpreise ab Saßnitz nach Roenne zu senken, wenn es wieder losgeht.Es ist gerade wie in Deutschland. Dänemark ist in Stufe 1 der Öffnung nach dem Shutdown. Über die Stufe 2 wird ab 10. Mai gesprochen. Überlegt wird, für Urlauber aus einzelnen Ländern die Einreise wieder zu erlauben. Deutschland könnte dazugehören. Problematisch ist Schweden. Hier ist die Situation unübersichtlich.Hier ein Auszug aus einer Antwort von TV2, der die Situation ganz gut zusammenfasst.Die dänischen Grenzen wurden geschlossen, seit Premierministerin Mette Frederiksen sie am 14. März geschlossen hat. Aber wann ist es wirklich eine gute Idee, sie wieder zu öffnen? Heidi Engager hat TV 2 / Funen danach gefragt.
„Im Moment sind die Grenzen geschlossen und wir haben nicht wirklich gehört, wann die Politiker sie wieder öffnen werden. Aber ich habe mich nur gefragt, ob es nicht klug sein wird, die Grenzen geschlossen zu halten, wenn es diesen Herbst wieder eine neue Runde Corona gibt, wie viele Leute sagen, arbeitet sie am Telefon aus.“

Zur Zeit spricht niemand spricht von einer Öffnung der Grenzen

Eine Öffnung der dänischen Grenzen erfordert in erster Linie, dass die Politiker des Folketing es für eine gute Idee halten, mehr zu öffnen, als sie es bisher getan haben. Und ist das wirklich der Fall?Ein paar Anrufe bei einigen Abgeordneten geben ein ziemlich klares Bild davon, dass Grenzöffnungen überhaupt nicht auf dem Reißbrett sind. Der Abgeordnete von Radical Left Rasmus Helveg Petersen erklärt, dass dies daran liegt, dass Sie sich erst jetzt in der ersten Phase der Eröffnung befinden.– Schließlich diskutieren wir auf der Grundlage der Empfehlungen des National Board of Health, und es war noch nicht relevant, über eine Grenzöffnung zu sprechen. Ich bin jedoch davon überzeugt, dass wir am 10. Mai mehr darüber sprechen werden, wenn wir in die zweite Phase der Eröffnung eintreten.
Wann öffnet Dänemark die Grenzen?
Wann kann man wieder nach Dänemark reisen?
Und es gibt auch kein allgemeines Gefühl unter Politikern, derzeit über Grenzöffnungen zu sprechen, wenn Sie die Redakteurin von TV 2 / Funen Christiansborg, Katrine Fuglsang, fragen.– Wir befinden uns gerade in einer Situation, in der Deutschland gerade seine Grenzschließung verlängert hat und Schweden sich immer noch in einem ziemlich kritischen Zustand befindet. Selbst wenn wir uns irgendwann dazu entschließen, mehr in Dänemark zu eröffnen, können wir möglicherweise nicht irgendwohin reisen, oder die Menschen werden ins Landesinnere reisen wollen, erklärt sie als Grund, warum man dies noch nicht getan hat spricht viel über Grenzöffnungen in Christiansborg.

Die zweite Phase ist wichtig

Am Statens Serum Institut sitzen Sie und berechnen, wie hoch das Risiko verschiedener Szenarien bei der Wiedereröffnung der Gesellschaft sein kann. Die neuesten Studien des Instituts sind beispielsweise der Grund, warum Afterschools und Colleges möglicherweise noch nicht eröffnet wurden , Friseure und Physiotherapeuten jedoch möglicherweiseAber wenn es darum geht, das Risiko einer Öffnung der dänischen Grenzen zu berechnen, kann das Statens Serum Institute auch nicht über die Konsequenzen einer Öffnung der dänischen Grenzen in diesem Sommer sprechen.– Bisher hat das politische Team keine Beförderung zur Öffnung der Grenzen durchgeführt, daher kann SSI dies nicht kommentieren, schreibt die Presseabteilung des Instituts in einer E-Mail.Obwohl noch kein Politiker das Institut gebeten hat, damit zu rechnen, bedeutet dies nicht, dass die Wiedereröffnung der Grenzen irrelevant ist. Im Gegenteil, laut dem Folketing-Mitglied von Radical Left sollte Rasmus Helveg Petersen so schnell wie möglich eröffnet werden.– Es ist finanziell und in Bezug auf andere wichtige Parameter mit hohen Kosten verbunden, geschlossen zu bleiben. Meine Position ist also, dass wenn es geöffnet werden kann, es auch geöffnet werden muss, sagt er.Die Strategie muss jedoch noch festgelegt werden, wie dies zu tun ist, sobald Sie die Ausleger wieder öffnen.– Mein Vorschlag wäre, dass Sie sich zunächst schrittweise für einige Länder öffnen, deren Aufnahme gerechtfertigt ist, sobald Sie sich wieder öffnen können, sagt Rasmus Helveg Petersen.>> Artikel: Dänischen Bürgermeister wollen Grenzen öffnen. >> Artikel: Wie ist die Corona Stimmung in Dänemark (neu)Quelle: https://www.tv2fyn.dk/fyn/heidi-undrer-sig-hvornaar-er-det-forsvarligt-aabne-graenserne-igen

4 Gedanken zu „Wann öffnet Dänemark seine Grenze wieder für Deutsche Urlauber?“

  1. Hello everybody!
    Can anyone tell me if it is only possible to drive through Denmark with a camper (from Germany to the Römö ferry pier)? There is no information about that. The ferry and camping site have already been booked and paid for. If we cannot, we have to cancel and hope that the prepayment will be refunded to us.
    It would be nice if someone answered or could say who to contact to get more information.

    Antworten
  2. Hier noch mal auf Deutsch 🙂
    Hallo zusammen!
    Kann mir jemand sagen, ob es nur möglich ist, mit einem Wohnmobil durch Dänemark zu fahren (von Deutschland zum Fähranleger Römö)? Es gibt keine Informationen darüber. Die Fähre und der Campingplatz wurden bereits gebucht und bezahlt. Wenn wir nicht können, müssen wir stornieren und hoffen, dass die Vorauszahlung an uns zurückerstattet wird.
    Es wäre schön, wenn jemand antworten würde oder sagen könnte, wen er kontaktieren soll, um weitere Informationen zu erhalten.

    Antworten
    • Hallo
      Wir haben einen Mietvertrag ab dem 30.05. ist das schon beschlossen, dass man mit einem Mietvertrag einreisen darf oder ist das nur eine Vermutung daß dies ab dem 1.6. möglich sein soll?
      Wo kann ich mich direkt hinwenden? Botschaft? Auswärtiges Amt?

      Antworten
      • Das ist nur eine Vermutung, die auf Äußerungen in Dänischen Medien und von Vermietern basiert. Morgen, am 20.05. finden einige wichtige Gespräche der Parteien in Dänemark zum Grenzthema statt. Vielleicht sind wir da schlauer.

        Antworten

Schreibe einen Kommentar

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.