Welches Benzin in Dänemark tanken?

An den Tankstellen in Dänemark können Sie die gängigen Benzin und Dieselkraftstoffe für Zwei- und Viertakter tanken. Dazu gehören verbleit mit 98 Oktan, bleifrei (blyfri) mit 92, 95 und 98 Oktan).

Biodiesel und Gas finden Sie an dänischen Tankstellen leider nicht. An einigen wenigen Tankstellen gibt es Autogas (LPG).

Booking.com

Viele Tankstellen funktioniern mit Selbstbedienung. Sie stecken Ihre Kredit- oder EC-Karte in die Säule, wählen den Betrag, für den Sie tanken wollen, geben evtl. noch eine PIN ein und los gehts. Andere Tankstellen nehmen auch automatisch Scheine an, wie ein Park-Automat (50, 100 oder 200 Kronen)

Die Tankstellen-Shops sind in der Regel nicht so gut bestückt, wie deutsche Tankstellen.

>> Hier finden Sie die Benzinpreise für Dänemark

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.