Dänemarks beste FKK-Strände

Unser Nachbarland im Süden ist bekannt für seine schönen Strände. Hier sind zehn, wo Sie alle Ihre Kleider ablegen und FKK Urlaub in Dänemark machen können.

Regeln am FKK Strand in Dänemark

Die Dänen haben ein ziemlich entspanntes Verhältnis zur Nacktheit, und laut es ist es nicht illegal, nackt an Orten zu schwimmen, die keine FKK-Strände sind.

Booking.com

– Es gibt nur wenige Einschränkungen, wie frei Sie Naturismus praktizieren können, und oft ist es eine Frage von Rhythmus und Ton.

Gleiches gilt in Norwegen. Sie dürfen Ihre Kleidung wegwerfen, solange Sie andere nicht in Verlegenheit bringen. „Obszönes Verhalten“ ist jedoch nicht erlaubt. 

Hier sind die zehn besten FKK-Strände Dänemarks:

Tisvilde Strand

Nordseeland Dieser Strand liegt östlich von Stængehus bei Gribskov und hat eine blaue Flagge. Der Strand ist 500 Meter lang und bei Familien mit Kindern, Jung, Alt, Männern und Frauen beliebt.

Brøndby Strand, Sjælland

Dieser Strand liegt 13 Kilometer südwestlich von Kopenhagen und bietet viel Platz auf dem feinen Sand oder den Dünen.

Bøtøskoven, Lolland-Falster

In Bøtøskoven gibt es zwei kleine FKK-Strände mit Dünen, die Sicht und Wind schützen. Sie liegen etwas abseits der Touristenpfade, sind aber eine Reise wert.

Vesterlyng, Sjælland

Der Strand liegt etwas außerhalb von Havnsø, in einem Schutzgebiet, in dem Kühe und Pferde grasen. Um zum FKK-Bereich zu gelangen, nehmen Sie die dritte Ausfahrt zum Strand.

Thurø Reef, Fyn

Der Strand befindet sich an der Spitze des Riffs und bietet einen Blick auf die Burg Valdemar auf Tåsinge südlich von Fyn.

Skovmose, Sønder-Jylland

Menschen jeden Alters kommen hierher, und der Strand hat sehr feinen Sand.

Den Permanente, Århus

Dieser FKK-Strand liegt nördlich von Århus. Es besteht auch aus einer Badeanstalt, in der Frauen und Männer getrennt baden und sich sonnen.

Ballehage, Århus Ein lustiger

Name für einen schönen FKK-Strand, der als einer der besten Strände in Århus und Umgebung gilt – unabhängig davon, ob Sie eine Badehose tragen oder nicht.

Rødhus, Nordjütland

An heißen Sommertagen wird es voll. Der FKK-Teil befindet sich außerhalb des Schießstandes zwischen Rødhus Strand und Ejstrup Strand. Klingt dann nicht nach einer Strandidylle, wird aber empfohlen.

Børsmose, Westjütland

Feiner Sandstrand mit hohen Dünen, die Windschutz bieten und die Sicht verhindern. Hier baden die Menschen mit und ohne Kleidung.